Schlagwort-Archive: Stadtpolizei Zürich

Polizeifoto Strehle oder wenn Interna nicht sicher sind

Laut Res Strehle, Chefredakteur des “Tages-Anzeigers”, sei durch ein Leck im Apparat der Stadtpolizei Zürich ein “Mugshot” von ihm in die Hände der “Weltwoche” (WeWo) gefallen. Die Aufnahme sei 30 Jahre alt und anlässlich einer Verhaftung angefertigt worden. Anscheinend genüsslich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Behörden, Ethik, Journalismus, Polizei, Schweiz, Sicherheit, Zürich | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Polizeifoto Strehle oder wenn Interna nicht sicher sind

Laut Res Strehle, Chefredakteur des “Tages-Anzeigers”, sei durch ein Leck im Apparat der Stadtpolizei Zürich ein “Mugshot” von ihm in die Hände der “Weltwoche” (WeWo) gefallen. Die Aufnahme sei 30 Jahre alt und anlässlich einer Verhaftung angefertigt worden. Anscheinend genüsslich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Behörden, Ethik, Journalismus, Polizei, Schweiz, Sicherheit, Zürich | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Einfach devot?

Feldstechers Blog stellte am 17. November 2011 fest, dass die Zeitungsreporter während der Räumung des Zürcher Lindenhofs am 15. November 2011 „Tomaten auf den Augen“ gehabt haben müssen, weil ihnen allen kollektiv entgangen zu sein scheint, dass die Polizei Reizstoffe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Journalismus, Kommentare, Polizei | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen