Schlagwort-Archive: Informationsfreiheit

Wie Internetzensur zur Lachnummer wird

Eine Lektion in praktischer Informationsfreiheit Die Massenproteste in Ägypten bekämpft die Regierung mit Internetzensur. Nicht nur Zugang zu Facebook und Twitter sind blockiert, der ganze Internetverkehr ist lahmgelegt. Gleichzeitig hat die Regierung den Mobiltelefonverkehr unterbrochen. Wie TIME Techland berichtet, hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd, Behörden, International, Journalismus, Justiz, Politik, Schweiz, USA | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Assange, Manning, Lamo & Co.

Die von WikiLeaks zur Zeit produzierte Datenflut ist kaum zu bewältigen. Das Studium all der Interna der US-Diplomatie, die WikiLeaks seit dem 28. November 2010 täglich veröffentlicht, erfordert mindestens eine Vollzeitstelle. Parallel zu dieser Datenflut spielt auf der WikiLeaks-Bühne ein anderes Stück, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter International, Journalismus, Justiz, Kommentare, Politik, Schweiz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Assange & Co.

Wenn investigativer Journalismus den Mainstream nervt          Der Tages-Anzeiger lässt seinen US-Korrespondenten Walter Niederberger die von WikiLeaks publizierten Afghanistan-Protokolle kommentieren. Dieser verreisst WikiLeaks und Chef, Julian Assange.           Niederberger stellt in seinem Kommentar vom 31. Juli 2010 fest, dass die etablierten Medien nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter International, Journalismus, Kommentare, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen