Schlagwort-Archive: faule Eier

Ein letztes Wort zur kulturellen Barbarei

Der Schweizer Presserat hat sich mit der Beschwerde gegen die vom „Blick“ gefahrene „Petarden-Trottel“-Kampagne befasst. Im Entscheid 3/2012 heissen vier Frauen und ein Mann im Namen des Presserats die Beschwerde teilweise gut: die Privatsphäre des als „Petarden-Trottel“ porträtierten wurde unverhältnismässig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ethik, Journalismus, Schweiz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wenn Aargauer Provinzjuristen sich aufspielen…

Die Redseligkeit des Schweizer Datenschutzbeauftragten Hanspeter Thür In einem Schreiben vom 8. Dezember an den Herausgeber der Website „Papanews“ unterstellt der Eidgenössische Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragte Hanspeter Thür namentlich genannten Dritten strafbares Verhalten. Darf er das? Der eidgenössische Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd, Behörden, Ethik, Justiz, Politik, Schweiz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Reloaded: Fall Thür

Unwahre Behauptungen und schikanöse Schreiben des Schweizer Datenschutzbeauftragten Hanspeter Thür Zum Vorwurf, unwahre Behauptungen zu verbreiten, hat der eidgenössische Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragte (EDÖB) Hanspeter Thür nicht Stellung bezogen. Die entsprechende Anfrage vom 8. Januar 2012 ist bis heute unbeantwortet geblieben. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Behörden, Ethik, Journalismus, Schweiz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wenn die Windungen spuken

Das liberale Verhältnis des eidgenössischen Datenschutzbeauftragten Hanspeter Thür zur Wahrheit Andrea Haefely berichtete am 22. Dezember 2011 im Beobachter über die schwarze Liste der Website kinderohnerechte.ch, aus der zwar mit Urteil vom 18. August der Eintrag über den aargauer Oberrichter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd, Behörden, Ethik, Journalismus, Politik, Schweiz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Einfach devot?

Feldstechers Blog stellte am 17. November 2011 fest, dass die Zeitungsreporter während der Räumung des Zürcher Lindenhofs am 15. November 2011 „Tomaten auf den Augen“ gehabt haben müssen, weil ihnen allen kollektiv entgangen zu sein scheint, dass die Polizei Reizstoffe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Journalismus, Kommentare, Polizei | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen